Vortrag: Herausforderndes Verhalten von Kindern im Kindergartenalter

FBS Duelmen

Eltern- und Familienbildung - Pädagogik

Vortrag: Herausforderndes Verhalten von Kindern im Kindergartenalter

Referent*in

Annette Alfs

Kategorie

Eltern- und Familienbildung - Pädagogik

Schon Kinder im Alter von 3 - 6 Jahren zeigen manchmal ein "herausforderndes" Verhalten. Sie gehen "über Tische und Bänke", es fällt ihnen schwer, "5 Minuten still zu sitzen", finden vielleicht keine Freunde, ziehen sich im Alltag in ihre Welt zurück usw. Für viele Eltern stellt dieses Verhalten der Kinder eine Herausforderung dar, der sie sich manchmal nicht mehr gewachsen fühlen. Sie stellen sich selbst und ihre Erziehung in Frage. Manchmal kann es aber auch andere Ursachen für so ein Verhalten geben.An diesem Abend wird es darum gehen, zu schauen, was Hintergründe für dieses Verhalten sein können und welche Alternativen es gibt, "anders" damit umzugehen. Außerdem werden verschiedene therapeutische Maßnahmen vorgestellt, die sich für Kinder aller Art mit Verhaltensbesonderheiten bewährt haben. Zusätzlich wird es die Möglichkeit geben, individuelle Fallbeispiele vorzustellen und zu bearbeiten. #FIn Zusammenarbeit:#f mit dem DRK Familienzentrum, Haltern-Sythen

Kursinformationen

Kursnummer

X2213-015

Datum

Mi 28.09.2022

Uhrzeit

19:30 - 21:45 Uhr

Dauer

1 x Termine

Kursort

Dülmen; Leuster Weg 60 A; Familienz. Kinderhaus Am Luchtbach; Raum

0,00€

Dieser Kurs läuft bereits. Du möchtest trozdem noch teilnehmen melde dich bei uns.
E-mail: [email protected]
Tel: 02594 97995 – 300
Zur Kursübersicht