Vortrag: Mein Kind ist irgendwie anders ...
Hochsensible Kinder leichter verstehen lernen

FBS Duelmen

Eltern- und Familienbildung - Pädagogik

Vortrag: Mein Kind ist irgendwie anders ...
Hochsensible Kinder leichter verstehen lernen

Referent*in

Tanja Gellermann

Qualifikation: Heilpraktikerin für Psychotherapie, Sensitiv Coach

Kategorie

Eltern- und Familienbildung - Pädagogik

Ist Ihr Kind "irgendwie anders"? Sind Sie in Sorge, mit Ihrem Kind könnte etwas nicht in Ordnung sein? Reagiert es ängstlich auf laute Geräusche, fremde Menschen oder Änderungen im Tagesablauf? Hat es intensive Gefühlsausbrüche, Albträume, Probleme mit dem Essen oder Konzentrationsstörungen? Dieser Workshop richtet sich an Eltern von hochsensiblen Kindern. Sie erhalten einen Einblick in das Erleben und die Seelenwelt ihrer Kinder und gewinnen Einsichten darüber, wie Sie sie liebevoll stärkend begleiten und wirkungsvoll unterstützen können.

In Zusammenarbeit mit verschiedenen Familienzentren.

Kursinformationen

Kursnummer

Y2213-301

Datum

Mi 21.02.2024

Uhrzeit

18:30 - 20:45 Uhr

Dauer

1 x Termine

Kursort

Dülmen; Leuster Weg 60 A; Familienz. Kinderhaus Am Luchtbach; Raum

0,00€

Bitte gib zuerst alle unten abgefragten Informationen der zusätzlichen Teilnehmenden an. Deine Informationen werden beim Bezahlvorgang abgefragt.