Qualifizierung zum Betrieblichen Pflege-Guide NRW für Unternehmen

FBS Duelmen

Aus- und Weiterbildung - Berufliche Bildung

Qualifizierung zum Betrieblichen Pflege-Guide NRW für Unternehmen
Wir unterstützen Sie zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege!

Irmgard Neuß

Ursula Bolg

Kategorie

Aus- und Weiterbildung - Berufliche Bildung

Die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf ist eine Herausforderung, die vielleicht heute schon Teile Ihrer Belegschaft betrifft bzw. jederzeit treffen kann und in Zukunft an Bedeutung gewinnen wird. Die Pflegebedürftigkeit eines nahen Angehörigen trifft den Beschäftigten oft unvorbereitet. In kurzer Zeit ist die Betreuung und Pflege zu organisieren. Unterstützen Sie Ihre Beschäftigten dabei! In Hinblick auf die demografische Entwicklung und die damit verbundenen Folgen für Unternehmen ist aktives Handeln gefragt. Nutzen Sie die Chance und gestalten Sie Rahmenbedingungen, die eine Vereinbarkeit von Pflege und Beruf möglich machen. Hierfür bietet die AOK NordWest in Zusammenarbeit mit der Familienbildungsstätte Dülmen und den Wirtschaftsgesellschaften im Münsterland im Rahmen einer Initiative des Landes NRW zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege eine Qualifizierung zum Betrieblichen Pflege-Guide an. Welche Aufgaben hat ein Betrieblicher Pflege-Guide?- Sie unterstützen Kolleginnen und Kollegen, die sich um die Pflege von Angehörigen kümmern.- Sie geben erste Orientierung und leiten Informationen über externe Hilfsnetze weiter.- Sie helfen mit Informationen über Angebote des Unternehmens zur Arbeitsorganisation und gesetzliche Regelungen.- Sie sind Vermittler zwischen der Arbeitgeberseite und dem pflegenden Beschäftigten.- Sie tragen zu einem tragfähigen Pflegearrangement zur Vereinbarung der beruflichen Aufgaben und der pflegerischen Verantwortung bei.Wie wird man Betrieblicher PflegeGuide?Voraussetzung ist die Teilnahme an einer Qualifizierungsmaßnahme zum betrieblichen Pflege-Guide. Die Termine der Qualifzierungsmaßnahme: Online-Einstiegsveranstaltung (Zoomkonferenz) am Montag, 29.08.2022 von 18.00 - 20:15 Uhr,Präsenzveranstaltungen am Dienstag, 30.08. und am Mittwoch, 31.08.2022 jeweils in der Zeit von 09:00 - 16:30 Online - Follow-up (Zoomkonferenz) am Mittwoch, 26. Oktober von 15:00 - 16:30 Uhr.Die Kosten der Qualifizierungsmaßnahme trägt die AOK NordWest für alle Mitarbeitende aus Unternehmen in NRW. Ausführliches Informationsmaterial als sog. digitaler Pflegekoffer wird für die Beratung pflegender Angehöriger im Unternehmen zur Verfügung gestellt.Inhalte der Qualifizierungsmaßnahme zum Betrieblichen Pflege-Guide:- "Vom Helfen zum Pflegen"- typische Belastungen von pflegenden Angehörigen- Gesetzliche Regelungen zur Vereinbarkeit von Pflege und Beruf- Leistungen der Pflegeversicherung und Finanzierung der Pflege- Tragfähige Pflegearrangements "Arbeiten mit Fallbeispielen"- Rolle des Pflege-Guides im Unternehmen- Stärkung der kommunikativen Fähigkeiten und der Beratungskompetenz- Strategien für die Rolle des Pflege-Guides in einer pflegesensiblen/lebensphasengerechten Unternehmenskultur- Implementierung des Betrieblichen Pflege-Guides in das Gesundheitsmanagement und die Personalpolitik des Unternehmens

Kursinformationen

Kursnummer

X2241-250

Datum

Mo 29.08.2022 - 26.10.2022

Uhrzeit

09:00 - 16:30 Uhr

Dauer

4 x Termine

Alle Termine anzeigen
X

Alle Termine für den Kurs Qualifizierung zum Betrieblichen Pflege-Guide NRW für Unternehmen

29.08.2022 18:00 - 20:15 Uhr mit Irmgard Neuß Ort: Webinar 7

30.08.2022 09:00 - 16:30 Uhr mit Irmgard Neuß Ort: Webinar 7

30.08.2022 09:00 - 16:30 Uhr mit Irmgard Neuß Ort: Dülmen; einsA; 001b - kleiner Saal ;EG

31.08.2022 09:00 - 16:30 Uhr mit Ursula Bolg Ort: Dülmen; einsA; 001b - kleiner Saal ;EG

26.10.2022 15:00 - 17:30 Uhr mit Irmgard Neuß Ort: Webinar 7

Kursort

Dülmen; einsA; 001b - kleiner Saal ;EG

0,00€

Dieser Kurs läuft bereits. Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns.
Zur Kursübersicht