Vortrag: Hauen, Beißen, Treten

FBS Duelmen

Eltern- und Familienbildung - Pädagogik

Vortrag: Hauen, Beißen, Treten
Warum haut, beißt, oder tritt ein Kind? Warum macht ein Kind das und wie kann ich in solchen Situationen richtig reagieren?

Referent*in

Jutta Ocklenburg

Kategorie

Eltern- und Familienbildung - Pädagogik

Im Spiel mit anderen Kindern gibt es immer wieder Situationen, in denen sich beide nur durch Handgreiflichkeiten zu behaupten wissen. Eltern stellen sich häufig Fragen, was sie tun können, wenn ihr Kind haut, beißt oder tritt bzw. von einem anderen Kind so behandelt wird.? Es kann sein, dass sie sich selbst in Frage stellen. "Woher hat es das nur ?" "Was mache ich falsch?" "Was sagen die anderen dazu?" "Kann ich mein Kind nicht richtig erziehen?"An diesem Abend wird darauf geschaut, wie ein solches Verhalten entstehen kann und wie Eltern darauf reagieren können. Anhand von praxisnahen Beispielen versetzen wir uns in die unterschiedlichsten Situationen und versuchen sie zu verstehen, um Kind- und Elterngerechte Lösungen zu finden.In Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Familienzentren

Kursinformationen

Kursnummer

X2213-049

Datum

Di 24.01.2023

Uhrzeit

14:30 - 16:00 Uhr

Dauer

1 x Termine

Kursort

Haltern-Sythen; Kuhlenweg 30; Familienzentrum DRK; Gruppenraum

0,00€

50 vorrätig