Präventionsschulung (Intensiv) für hauptamtliche Mitarbeitende der Bildungsforen

FBS Duelmen

Aus- und Weiterbildung - Berufliche Bildung

Präventionsschulung (Intensiv) für hauptamtliche Mitarbeitende der Bildungsforen

Margaretha Winkelmann

Annika Wille

Kategorie

Aus- und Weiterbildung - Berufliche Bildung

Präventionsschulung für hauptamtliche Mitarbeitende der Bildungsforen

Keine Angst vor schweren Themen!
Diese Schulung schärft den Blick und die Achtsamkeit für Sexualisierte Gewalt. Dabei behalten die Dozentinnen unbedingt auch den achtsamen Blick für die Teilnehmenden und die Gruppe und nähern sich sensibel dem Thema.
Praktische Einheiten und Übungen stellen den Bezug zum Lebens- und Berufsalltag her und methodische wie inhaltliche Abwechslung sicher.

Die Schulung umfasst die Themenbereiche
Entwicklungspsychologische Grundlagen
Basiswissen zum Thema sexualisierte Gewalt
Rechtliche Einordnung
Reflexion des eigenen Verhaltens gegenüber Kindern und Jugendlichen
Sensibilisierung für Gefährdungsmomente und begünstigende Situationen
Präventionsmaßnahmen und Schutzstrukturen
Intervention bei Vermutungsfällen
Personalverantwortung und Prävention
Kommunikations- und Krisenmanagement


Mit vielen Übungen und praktischen Elementen ist die Schulung methodisch und inhaltlich abwechslungsreich gestaltet.

Kursinformationen

Kursnummer

Y2241-350

Datum

Do 24.08.2023 - 25.08.2023

Uhrzeit

09:30 - 17:00 Uhr

Dauer

2x Termine

Alle Termine anzeigen
X

Alle Termine für den Kurs Präventionsschulung (Intensiv) für hauptamtliche Mitarbeitende der Bildungsforen

Kursort

Dülmen; einsA; 001a - kleiner Saal; EG

0,00€

20 vorrätig