"Auch Teddy ist Heilig" - Beziehungsgeschehen in religiösen Kontexten von frühkindlicher Entwicklung

FBS Duelmen

Aus- und Weiterbildung - Berufliche Bildung

"Auch Teddy ist Heilig" - Beziehungsgeschehen in religiösen Kontexten von frühkindlicher Entwicklung

Referent*in

Cäcilia Scholten

Kategorie

Aus- und Weiterbildung - Berufliche Bildung

Jede!r kennt sie und hält sie in Ehren: Das erste, das bedeutsame Kuscheltier, die Kuscheldecke, die erste Puppe! In der frühkindlichen Entfaltung und zu Beginn religiöser Entwicklung von Kleinkindern spielen die ersten Kuscheltiere eine bedeutsame Rolle. Sie sind von zentrale Bedeutung in der Beziehungsentwicklung zu Mutter, Vater und weiteren Bezugspersonen. Kuscheltiere und andere Objekte können ein zuverlässiger Begleiter und Trostspender werden. Sie spielen eine entscheidende Rolle bei der Bildung von Schemata und Symbolen und sind wesentlich in der Identitätsentwicklung. Und sie haben Ihre Bedeutung in der Entwicklung von Gottesbeziehung und Menschenbeziehungen. Dieser Praxistag für Erzieherinnen und Erzieher setzt an den eigenen ersten Erfahrungen und deren Bedeutung für die eigene religiöse Entwicklung an. Aus dem eigenen erlebten Reichtum, eigenen wertvollen Erfahrungen sollen Ansätze für die religionspädagogische Arbeit in der Kita gewonnen werden. Durch sich abwechselnde praktische Übungen und fachliche Inputs werden wir das Lernen lebendig gestalten, für Aha-Effekte sorgen. Abgerundet wird die gemeinsame Arbeit durch Ideen zur Umsetzung für den pädagogischen Alltag in der Kita. Die Fortbildung richtet sich an Mitarbeitende katholischer Tageseinrichtungen für Kinder des Bistums Münster und ist eine Kooperationsveranstaltung im Rahmen des Projektes "Kita - Lebensort des Glaubens". Weitere Informationen und Anmeldung nur über die Homepage www.kita-lebensort-des-glaubens.de/kita/fortbildungen/ .

Kursinformationen

Kursnummer

Y2241-112

Datum

Mo 13.11.2023

Uhrzeit

10:00 - 17:00 Uhr

Dauer

1 x Termine

Kursort

Dülmen; einsA; 001b - kleiner Saal ;EG

0,00€

Anmeldungen unter: www.kita-lebensort-des-glaubens.de/kita/fortbildungen/.de