^
  • kindmitbaellen
  • gefilztesachen
  • grillen
  • fraumachtyoga
  • Mannfuehrtsenior
  • buntstifte
  • kindandernaehmaschine
  • naehen
  • orientel

Kurs-Info

Baustein 1: "Generationen gemeinsam" - Grundlagen und Rahmenbedingungen der intergenerativen Arbeit

Fortbildung zum Generationenlotsen für soziale Einrichtungen, Vereine und Verbände

Fortbildung zum Generationenlotsen für soziale Einrichtungen, Vereine und Verbände

Diese Fortbildung zum Generationenlotsen bietet Ihnen als freiwillige sowie neben- und hauptamtliche MitarbeiterInnen aus sozialen Einrichtungen, Vereinen und Verbänden die Möglichkeit zu erfahren, was sich hinter dem Generationenbegriff verbirgt, welches Grundkonzept der Ansatz intergenerativen Arbeitens verfolgt und welche Potentiale und Chancen er durch Angebote des Übereinander-, Voneinander- sowie Miteinander-Lernens für seinen Adressatenkreis bereithält.

Ziel:
Sensibilisierung erster AnsprechpartnerInnen für die Entwicklung und Etablierung intergenerativer Arbeit in unterschiedlichen sozialen Einrichtungen, Vereinen und Verbänden.

Voraussetzungen:
praktische Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit
(auch ehrenamtlich/ freiwillig)

Inhalte:
- Theoretische Grundlagen intergenerativer Arbeit
- Generationenübergreifende Angebote in der Praxis
- Chancen und Herausforderungen intergenerativer Arbeit

Dauer: 16 Ustd. (Präsenzzeit: 2 Tage á 8 Unterrichtsstunden)

Abschluss: Teilnahmebescheinigung als "Generationenlotse für soziale Einrichtungen, Vereine, Verbände und Kirchengemeinden"

In Zusammenarbeit: mit der Fachhochschule Münster - Fachbereich Sozialwesen, dem Mehrgenerationenhaus (MGH) Dülmen und dem Projekt: Intergeneratives Zentrum (IGZ) Dülmen
Bitte mitbringen: 1 Kursgebühr inkl. Mittagsimbiss, Getränke und Lehrmaterial
2 Ermäßigungen für nebenamtliche Kursleitungen der FBS- MGH Dülmen auf Anfrage möglich
Hinweis:
1) Kursgebühr inkl. Mittagsimbiss, Getränke und Lehrmaterial
2) ermäßigt für Ehrenamtliche in Vereinen und Verbänden und nebenamtliche Kursleitungen der FBS- MGH Dülmen

3) 50% Kostenübernahme bei Vorlage der Voraussetzungen über Bildungsprämie oder Bildungscheck NRW ggf. möglich!
www.bildungsscheck.com www.bildungspraemie.info

Zeitraum: Fr, 28.02.2020 - Sa, 29.02.2020, 2 x Termine
Uhrzeit: 9:00 Uhr - 16:15 Uhr
Ort: Dülmen; Kirchgasse 2; FBS; Raum 5
Gebühr: 141,00 Euro
Leitung: Irmgard Neuß, Dorothe Ruhoff, Elisabeth Bäther, N. N.
Kursnummer: U2241-353
Terminliste: 
  • Freitag, 28.02.2020, 09:00 Uhr bis 16:15 Uhr
    Dülmen; Kirchgasse 2; FBS; Raum 3
  • Freitag, 28.02.2020, 10:00 Uhr bis 14:15 Uhr
    Dülmen; Kirchgasse 2; FBS; Raum 2
  • Freitag, 28.02.2020, 09:00 Uhr bis 16:15 Uhr
    Dülmen; Kirchgasse 2; FBS; Raum 5
  • Samstag, 29.02.2020, 09:00 Uhr bis 16:15 Uhr
    Dülmen; Kirchgasse 2; FBS; Raum 5
  • Samstag, 29.02.2020, 09:00 Uhr bis 16:15 Uhr
    Dülmen; Kirchgasse 2; FBS; Raum 5
  • Samstag, 29.02.2020, 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
    Dülmen; Kirchgasse 2; FBS; Raum 2
  • Samstag, 29.02.2020, 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
    Dülmen; Kirchgasse 2; FBS; Raum 3
Ich möchte mich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu o.a. Veranstaltung anmelden. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder:
Angaben zur Person:  
Nachname: *
Vorname: *
Strasse/Nr.: *
PLZ/Ort: *  
E-Mail: *
Telefon: *
:
   
Bankverbindung:  
Kontoinhaber:
(falls abweichend)
IBAN: *
* Hiermit erteile ich das SEPA-Lastschriftmandat.
* Ich erkenne die AGB und die Datenschutzhinweise an und bestätige, dass die obigen Angaben korrekt sind. Der Verarbeitung meiner Personendaten zum Zwecke der Kursanmeldung stimme ich zu.
* Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre oder älter bin.

Benutzer-Login

Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung